Über uns

Die Gesellschaft  Nikomex d.o.o. Skopje wurde im Jahre 1991 von Ljupcho Nikolovski gegründet, der schon ein Jahr davor im 1990. seine selbständige Arbeit begonnen hat.
Im Verlauf der Entwicklung wurde die Firma zum Familienbetrieb, wo nun auch die zweite Generation der Familie sein Mitwirken angetreten hat.

Zum Beginn waren unsere Hauptaktivitäten die Exporte von Gummiplattenprodukte aus Mazedonien und der Umgebung nach Westeuropa, sowie die Vertretung von zwei deutschen Unternehmen die Produkte für die Oberflächenveredelung von Gummi und Kunsstoffe herstellen, in Mazedonien und der benachbarten Region. Gleichzeitig wir tätigten auch Importe von Rohstoffen und Maschinen für die Produktion von diesen Gummiartikeln.

Unter den Vertreteraktivitäten können wir auch unsere Aktivitäten in Repräsentanz einer großen International Gesellschaft für Bauchemikalien aus der Schweiz, hervorheben.
Außedem, haben wir aktiv Firmen aus Holland und Belgien im Bereich von Stoffen und Plattenmaterial für den Bedarf von Textil, Möbel und ähnliche Industrien repräsentiert.

Wir machen auch erfolgreich Exporte von Textilartikeln, speziell Frottierprodukte.

Unsere weitere Aktivitäten in Besorgung und Importen von Rohstoffenfür für die Möbel und Kunstpelzindustrie (synthetische Fasern), sowie die Importe und Exporte von bestimmten Möbelprodukten sollten auch betont werden.

Weiters, eine zeitlang, ein wichtiger Bestandteil unerer Aktivitäten waren die Importe und Distribution von Bekleidungslagerbeständen von bekannten Weltmarken. Zugleich wir vertraten diese Marken (insbesondere aus Spanien) auf dem mazedonischen Martkt und der Region. Aus diesen Aktivitäten entstanden  auch die Einzellhandelsverkäufe, zum größten Teil in Albanien, und in einem kleinerem Umfang auch in Mazedonien.

Die Firma Nikomex ist immernoch sehr aktiv in den meisten der genannten Aktivitäten, umsomehr sind wir offen für weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit überall da wo ein Bedarf der Knüpfung von heimischen Herstellern mit dem europäischen und dem Weltmarkt besteht.